Akademie des Pferdes
Akademie des Pferdes

Die Königsdisziplin

Mit Strategie zum Erfolg – Zug um Zug

Führungskräfte- und Kommunikationstraining

Intuition und Ratio kombinieren, mit der Kunst des gezielten vor- und rückwärts Denken und Planen einen Perspektivwechsels zulassen, Kreativität entwickeln, neue Ideen finden, meisterliche Entscheidungen treffen, erfolgreich umsetzen und Ziele sicher erreichen. In Trainings spiegeln wir die Berufs- und Führungssituation und stellen den Bezug zum privaten Lebensumfeld her. Wir analysieren Konflikte, aktivieren die persönlichen Stärken des Einzelnen, überprüfen das Rollenverhalten im Team und trainieren Führungskompetenzen in pferdegestützten Aktionen im Unternehmensumfeld, im Marstall oder auf dem ErlebnisCampus. Wir finden mit Ihnen gemeinsam das passende Trainingssetting. Die Komplexität von unternehmerischen Entscheidungsprozessen wird zunehmend umfassender und besitzt mittlerweile eine große Tragweite. Den Erfolg einer Führungskraft bestimmt längst nicht mehr nur das Fachwissen. Ganz wesentlich sind heutzutage der Führungsstil, die Führungskompetenz und vor allem die Motivationsfähigkeit. Jeder Unternehmer weiß, wie wichtig es ist, dass in Zeiten von Veränderungen die Führungskräfte selber brennen müssen, um dann auch die notwendige Aufbruchstimmung bei ihren Mitarbeitern zu erzeugen. Bei diesen komplexen Aufgaben bedürfen auch erfahrene Führungskräfte Unterstützung. Die Teilnehmer werden aktiv gefordert und gefördert, Theorie wird durch Selbstreflexion in Praxis umgesetzt. Ziel der Trainings ist die Reflexion der Berufs- und Führungssituation und Transfer und Spiegelung an den eigenen Arbeitsplatz. Pferde sind höchst soziale und kommunikative Tiere, die Interaktionen im Herdenverband, die Neuaufnahme und Aufrechterhaltung, schlichtweg die Existenz von Beziehungen zu Artgenossen und deren Qualität spielt eine entscheidende Rolle für ihr Wohlbefinden. Pferde bringen daher von Natur aus ein hohes Maß an Kommunikationsbereitschaft mit und sind darüber hinaus wahre Meister der körpersprachlichen Kommunikation: Pferde sind imstande, für uns kaum sichtbare Veränderungen des Muskeltonus wahrzunehmen und darauf zu reagieren. Auch unsere Sprache beruht auf einem bewussten und unbewussten Körperausdruck, der im permanenten Wechselspiel mit unserer Persönlichkeit und dem Charakter, der psychischen Struktur sowie der momentanen emotionalen Verfassung steht und all das nach Außen trägt. Durch die gemeinsame körpersprachliche Basis ist es möglich, einen artübergreifenden Bewegungsdialog zu führen, in dem die Pferde uns viel über uns selbst aufzeigen. Für nähere Informationen und individuelle Angebote bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen.